Refugien | Bruchwälder und versteckte Teiche

Hier scheint die Natur noch in Ordnung, so meint man, wenn man diese Bilder sieht. Es gibt richtig „wilde“ Ecken in unseren Wäldern: Mäandernde Bäche, Bruchwälder und kleine Teiche. Gemessen an der Gesamtheit der unbebauten und nicht landwirtschaftlich genutzten Fläche sind diese Refugien aber nur kleinste Inseln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.