Seeadler auf dem Eis | steckbynatur

Seeadler auf dem Eis

Foto: Matthias Keller | Digiscoping durch Optolyth 60-fach | Entfernung ca. 450 m

Hierbei handelt es sich um ein Brutpaar, welches in Kürze mit seiner Brut beginnen wird. Der linke Adler, vermutlich das Weibchen, flog nach einiger Zeit davon. Das Männchen blieb ruhig sitzen.
Das Weibchen ist deutlich kräftiger als das Männchen und deshalb im Vergleich beider Tiere gut zu unterscheiden. Auf dem Foto ist das nur andeutungsweise erkennbar.

Das Foto wurde mit einem Smartphone (Samsung S3 Neo) gemacht. Mit einer speziellen Halterung, die im Handel für gut 10 € erhältlich ist, wird das Smartphone am Okular des Spektivs fixiert. Durch das Display beobachtend kann man nun über das Spektiv zoomen und scharf stellen. – So ist es möglich auch ohne teure Kameratechnik halbwegs ordentliche Fotos zu machen. Tolle Alternative!

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: